Changemanagement
Inhouse-Trainings

Changemanagement

„Der Wechsel allein ist das Beständige“, sagte schon Schopenhauer. Die Fähigkeit zur Veränderung zählt zu den Erfolgsfaktoren eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Wer auf dem Markt bestehen will, muss diesen Erfolgsfaktor pflegen.

Doch Change-Vorhaben lösen in den seltensten Fällen bei Betroffenen Begeisterung aus. Vielmehr reagieren Menschen bei Veränderungen meist skeptisch, ängstlich oder mit Widerstand. Eine Beteiligung der Betroffenen ist wesentlich, wenn der Change-Prozess gelingen soll. Führungskräfte, die Veränderungsprozesse begleiten und gestalten, sehen sich mit der Aufgabe konfrontiert, Vertrauen im Veränderungsprozess zu schaffen, die wichtigsten Grundregeln bei Veränderungsprojekten zu beachten und typische Fehler zu vermeiden.

Der wichtigste Punkt scheint dabei die Haltung des Managements zu sein: Ist es bereit, sich den Herausforderungen eines Veränderungsprozesses zu stellen? Ist es dabei offen für alle Überraschungen auf dem Weg? Dies bedeutet, sich selbst für das Dazulernen zu öffnen und Verständnis für eigene Schwierigkeiten und die der Mitarbeiter aufzubringen. Denn alle betreten Neuland. Eine fragende und nach Lösungen suchende Haltung verbunden mit kontinuierlichem Monitoring des Prozesses schafft dazu eine wichtige Grundlage – auch für die eigene Glaubwürdigkeit den Mitarbeitern gegenüber.

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleiter, die Veränderungsprozesse begleiten und gestalten

Unser Angebot

  • Wir unterstützen Sie bei der Formulierung klarer Ziele für das Change-Vorhaben.
  • Wir erstellen mit Ihnen ein professionelles Design des Change-Prozesses, mit einer stimmigen Architektur des Gesamtprozesses und sinnvoll abgestimmten Einzelmaßnahmen.
  • Wir klären mit Ihnen alle wichtigen Rollen im Change-Prozess und definieren mit Ihnen die Verantwortung bei allen wichtigen Akteuren im Veränderungsprozess.
  • Wir schließen mit Ihnen einen verbindlichen Kontrakt über eine professionelle Prozess-Planung und Kooperation zwischen internen (Management) und externen (Berater) Change-Akteuren.
  • Wir sorgen für und pflegen unsererseits eine umfassende, kontinuierliche und ehrliche Kommunikation von Anfang an.
  • Wir weisen auf die Notwendigkeit eines geschlossenen, entschiedenen und zugleich sensiblen Handelns Ihres Managements hin und unterstützen Sie auf diesem Weg.
  • Wir moderieren für Sie ggf. Bausteine im Change-Prozess und evaluieren sie oder unterstützen Sie bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eigener Moderationen.
  • Wir bringen Schwierigkeiten und Krisen im Change-Prozess auf den Tisch und klären mit Ihnen mögliche und sinnvolle Vorgehensweisen.
  • Wir beraten Sie im Change-Prozess nach ganzheitlichem und systemischen Ansatz in puncto Vision, Strategie, Ziele, Strukturen, Prozesse, Qualifizierung und Ressourcen.
  • Wir beraten Sie beim Identifizieren von Quick-Wins und bei der Verankerung neuer Strukturen, neuer Prozesse und neuen Verhaltens.

Kundennutzen

  • Steigerung von Motivation und Mitwirkung der am Veränderungsprozess Beteiligten
  • Verbesserung der Kommunikation und im Change-Prozess
  • Erhöhung des Erfolgs von Veränderungsprozessen
Copyright 2018 Nonnast & Kollegen. All rights reserved.
Herzlich willkommen bei Nonnast & Kollegen. Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Weitere Informationen
Verstanden!