Moderieren von Meetings und Workshops
Für dieses Seminar gibt es derzeit keine Termine. Fragen Sie gerne Ihren Wunschtermin an! Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und koordinieren einen Termin.
Was ist die Summe aus 3 und 6?
Offenes Seminar

Moderieren von Meetings und Workshops (MOD)

Ausgangssituation

Besprechungen, Workshops und Telefonkonferenzen zu leiten, gehört zu den täglichen Aufgaben in einem Unternehmen. Da geht es um kurze Reviews und Jours fixes (bei denen immer einige zu spät kommen), um kleine oder umfangreichere Workshops. Wie der Rahmen des Meetings auch definiert ist: Häufig entsteht bei den Beteiligten der Eindruck, dass zu viel geredet und zu wenig Ergebnisse erzielt werden. Es kommt zu Monologen, Unterbrechungen und ineffektiven Diskussionen. Diesen Missstand verantwortet häufig ein/e Gesprächsleiter/in oder Moderator/in, der/die nicht ausreichend auf diese Aufgabe vorbereitet ist.

Ziele

Sie lernen die Prinzipien einer moderierten Besprechung kennen. Sie können eine Besprechung oder einen Workshop strukturiert leiten und mit methodischen Bausteinen der Moderationsmethode unterlegen. Sie sind damit in der Lage, zügiger, transparenter und befriedigender für alle Beteiligten zu Ergebnissen zu kommen.

Inhalt
  • Welche Rolle nimmt der/die Moderator/in ein?
  • Wie bereite ich eine Besprechung oder die Moderation eines Workshops vor?
  • Wie bleibt der „rote Faden“ für die Teilnehmer/innen immer sichtbar?
  • Wie behalte ich selbst das Ziel im Auge, achte auf die Struktur und leite die Besprechung sicher und souverän?
  • Wie setze ich Bausteine der Moderationsmethode sinnvoll ein, z.B. Kartenabfrage, Maßnahmenplan etc.?
  • Wie nutze ich Methoden des Mindmappings in meinen Meetings?
  • Wie motiviere ich Teilnehmer/innen und rege sie zur Initiative an?
  • Wie gehe ich angemessen mit Konfliksituationen um?
  • Wie kann ich Killerphrasen ausheben?
  • Welche Techniken kann ich einsetzen, wenn sich die Entscheidungsfindung als schwierig gestaltet?
  • Wie halte ich Ergebnisse und Maßnahmen fest?
  • Wie sorge ich dafür, dass die Ergebnisse umgesetzt werden?
Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter/innen und/oder Mitarbeiter/innen, die gerne die Rolle der/s Moderators/in einnehmen und in Besprechungen darauf achten, dass die definierten Ziele erreicht werden

Methoden

Kurze Trainer-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Lehrgespräch, Praxisfallarbeit, Fallstudienarbeit, ggf. Videotraining und -analyse

Details

Dauer: 2 Tage
Veranstaltungsort: HirschenHotels Parsberg

Kosten

EUR 1.150,- zzgl. MwSt.
inkl. Tagungspauschalen und Seminarmaterialien

Dirk Berghäuser

Diplom-Kaufmann

„Wer neue Antworten will, muss neue Fragen zulassen.“

Wie für mich zugeschnitten!

Das Seminar „Moderieren von Workshops und Besprechungen“ hat mir sehr gut gefallen, die Themen waren wie für mich zugeschnitten und werden mir in meinem Arbeitsalltag wirklich weiterhelfen. Insbesondere der Trainer hat mich positiv überrascht, da er auf alle Fragen der Teilnehmer eingegangen ist, es auch geschafft hat, schwierige Teilnehmer einzubinden und das Gesagte immer mit einem Praxisbeispiel verdeutlichen konnte. Das Kloster Weltenburg als Seminarort konnte dem Ganzen zusätzlich auch noch den richtigen Rahmen verleihen.

Kathrin Wengrzik
Osram Opto Semiconductors GmbH

Qualität durch jahrelange Erfahrung

Die jahrelange Erfahrung des Trainers und der hohe Praxisbezug machen das Training absolut effektiv und lebendig. Das Seminar ist sehr zu empfehlen!

Martina Bergmann
Produktionssysteme, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

..das beste Seminar!

Für mich bisher das beste Seminar! Ich habe schon einige Seminare hinter mir, aber dieses war wirklich einsame Spitze. Professioneller Eindruck der Trainer in jeder Beziehung. Danke!

J. Philipiak
Advanced Manufacturing Technologies, Continental Automotive GmbH

Danke für Ihr Interesse

Sie finden weitere Kundenstimmen unter dem untenstehenden Link. Dort haben Sie auch die Gelegenheit, uns Ihre Erfahrungen zu unseren Veranstaltungen mitzuteilen.

 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Wir laden Sie herzlich ein, sich ein Bild von uns zu machen. Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit auf einem unserer Offenen Seminare. Oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein persönliches Kennenlernen, bei dem wir über Ihre Fragen zum Thema Weiterbildung sprechen können.

 

Kontakt

Herzlich willkommen bei Nonnast & Kollegen. Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Weitere Informationen
Verstanden!