Kommunizieren unter Druck
Für dieses Seminar gibt es derzeit keine Termine. Fragen Sie gerne Ihren Wunschtermin an! Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und koordinieren einen Termin.
Bitte addieren Sie 1 und 1.
Offenes Seminar mit Veranstaltungsgarantie*

Kommunizieren unter Druck (KUD)

Ausgangssituation

Die eigenen Gedanken in die richtigen Aussagen zu verpacken und dem Gespräch die richtige Richtung zu geben fällt unter zeitlichem und emotionalem Druck oft schwer. Wir reagieren, statt zu agieren, verlieren das Wesentliche aus den Augen und sind unzufrieden mit dem Ergebnis.

Im Seminar geht es darum, was Sie tun können, um in schwierigen Zeiten und bei hohen Anforderungen situativ richtig zu agieren.

Ziele

Sie lernen in diesem Seminar schnell zu erkennen, welche Kommunikationssituationen Sie unter Druck setzen. Sie kennen den Unterschied zwischen Angriff, Einwand und anderen Formen von Widerstand. Sie wissen, wie Sie gelassen in diesen Situationen reagieren können und lösungsorientiert die besten Verhaltens- und Lösungsansätze einsetzen.

Inhalt
  • Was setzt mich unter Druck?
  • Wie kommuniziere ich zielgenau mit welchem Menschentyp?
  • Wie grenze ich mich gegen Andere ab, die mich bzw. meine Position schwächen?
  • Was unterscheidet Angriff und Einwand?
  • Wie gehe ich mit Widerstand um?
  • Wie kann ich mich selbst ent-stressen?
  • Wie lassen sich Win-Win Lösungen zu beiderseitiger Zufriedenheit finden?
  • Warum Fragen statt Sagen die bessere Strategie ist!
  • Wie Gegenargumentation gekonnt gelingt!
Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter/innen und Mitarbeiter/innen, die auch in anspannenden Situationen souverän einen klaren Kopf behalten wollen.

Methoden

Kurze Trainer-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Lehrgespräch, Praxisfallarbeit, Kollegiale Beratung, Fallstudienarbeit, individuelles Trainerfeedback

Details

Dauer: 2 Tage
Veranstaltungsort: HirschenHotels Parsberg.

*Veranstaltungsgarantie

Wir garantieren die Durchführung einer Veranstaltung ab 3 Teilnehmern. Sollten sich nur 1 oder 2 Personen anmelden, erhalten Sie dafür ein intensives Coaching. Das Coaching findet an einem der Seminartage statt, jedoch hier von 09.00 bis 12.00 Uhr oder nach besonderer Vereinbarung mit Ihrem Trainer. Zusätzlich erhalten Sie einen telefonischen Nachbereitungstermin (2 Std.) mit Ihrem Trainer ca. 2 Wochen nach dem Coaching.

Ihr Vorteil: Sie erarbeiten die gleichen Inhalte wie im Seminar allein oder im Zweierteam statt in der Seminargruppe, beziehen diese auf Ihre persönliche Situation und haben damit einen höheren Nutzen bei der Umsetzung des Gelernten.

Kosten

EUR 1.150,- zzgl. MwSt.
inkl. Tagungspauschalen und ausführlicher Unterlagen

Iris Middelhove

Sprecherzieherin

„Lernen Sie in schwierigen Zeiten situativ richtig zu reagieren .“

Viel Veränderungspotential entdeckt

Das Seminar hat mir viele neue Anregungen gebracht und ich habe bei mir selbst viel Veränderungspotential entdeckt. Auf Fragen der Teilnehmer wurde stets sehr gut eingegangen und die Trainerin hat die Inhalte anhand von Beispielen/Rollenspielen gut verdeutlicht. Weiter so!

Monika Dullinger
Disponentin, Continental Automotive GmbH

Sehr kompetent und persönlich engagiert!


Sehr persönliches, tiefgreifendes Seminar, dass mir einige gute Denkanstöße gegeben hat.

Rainer Stief
Continental Automotive GmbH

Danke für Ihr Interesse

Sie finden weitere Kundenstimmen unter dem untenstehenden Link. Dort haben Sie auch die Gelegenheit, uns Ihre Erfahrungen zu unseren Veranstaltungen mitzuteilen.

 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Wir laden Sie herzlich ein, sich ein Bild von uns zu machen. Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit auf einem unserer Offenen Seminare. Oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein persönliches Kennenlernen, bei dem wir über Ihre Fragen zum Thema Weiterbildung sprechen können.

 

Kontakt

Herzlich willkommen bei Nonnast & Kollegen. Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Weitere Informationen
Verstanden!